Musikschule Neuwied
 
Grundfächer
Musikgarten für Babys
Musikzwerge
Musikgarten
Musikalische Früherziehung
Musikalische Grundausbildung
Instrumentenkarussell
Tastenzwerge
Gruppenunterricht
Einzelunterricht
Musiktheorie
Orchester, Chor & Ensembles
 

Musikschule der Stadt Neuwied
Heddesdorfer Straße 33
56564 Neuwied

Telefon: (02631) 3989 - 19
Telefax: (02631) 3989 - 44

E-Mail: info@musikschule-neuwied.de

Musikgarten für Babys

6-18 Monate alte Babys in Gruppen von 10 Gleichaltrigen in Begleitung einer erwachsenen Person

Dieses Programm fördert Babys ab dem frühest möglichen Zeitpunkt und regt ihre natürliche Musikalität an. Aber nicht nur das, sondern auch die psychischen und geistigen Entwicklungen, die Sensormotorik und das Sprechen lernen werden gefördert. Spielerisch trägt der "Musikgarten für Babys" zum Wohlbefinden der Allerkleinsten bei. Eine Familie, in der gesungen und musiziert wird, hat es leichter, das neue Menschenkind in die Familie zu integrieren. Denn das Musizieren stärkt zuallererst die elementar wichtige Bindung und Zuneigung zwischen Eltern und ihrem Kind.
Mit Tönen und Geräuschen können die Eltern ihr Baby zum Lachen bringen - mit einem Lied wieder beruhigen. Babys erkunden mit Hingabe Stimme und Körper. Sie untersuchen alles in der näheren Umgebung was rasselt und knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit, um im "Musikgarten für Babys" Rasseln, Klanghölzer und bunte Tücher zu erobern.

Lehrkräfte für Musikgarten für Babys

Christiane Wefelscheid
Svetlana Winnekes

powered by werte-im-netz.de